Gefahrengutlager

Gefahrgut-Lager

Lagermax verfügt in Salzburg über eines der modernst ausgerüsteten Gefahrgut-Lager.

Lagermax verfügt in Salzburg über ein modernes und perfekt ausgerüstetes Gefahrgut-Lager und gewährleistet somit die optimale Lagerung für Ihr Gefahrgut.

Die Lagerkapazität von 1.500 Palettenplätzen teilt sich in 9 getrennte Lagerabschnitte (davon 7 eigene Gefahrgutboxen) und repräsentiert den letzten Stand der Technik nach internationalen Vorgaben.

Ihre Vorteile

  • Jede Box ist ein eigener Brandabschnitt mit automatischer Brandschutztüre.
  • Der Boden der einzelnen Gefahrgutboxen ist als Wanne mit speziellem Abfluss in einen 5.000 I Behälter im Kellergeschoss ausgeführt.
  • An einer gut zugänglichen Gebäudefront befinden sich spezielle Zugänge für Einsatzkräfte.
  • Verpuffungsklappen bei Türen, welche bei Explosionen aufspringen und den Druck ableiten.
  • Außerhalb des Gebäudes sind Anschlussstellen für die Feuerwehr, über die das jeweils geeignete Löschmittel zugeführt wird.
  • Verteilung des Löschmittels in den Boxen erfolgt über eine Beschäumungsanlage.
  • Alle Regale sind geerdet um die Entstehung von Elektrizität zu vermeiden.
  • Alle elektrischen Geräte sind ex-geschützt.
  • Spezielle ADR-Schulung für zuständige Mitarbeiter.
  • Ein eigener Gefahrgutbeauftragter ist als Spezialist ausschließlich für Betrieb und Kontrolle des Lagers und den Umschlag beschäftigt.

Ihr Ansprechpartner

Lagermax Internationale Spedition GmbH | Salzburg Prok. Christian Reichl
Radingerstraße 16 5020 Salzburg, Österreich
T.: +43 662 40902561